Facebook Twitter

"Rundum lesenswert"

Frisch aus dem Druck kommt Ausgabe 15 der Müllers Post. Das Kundenmagazin der Kelterei Müller verrät, was sich hinter dem Phänomen "Gushing" verbirgt, warum New York auch "Big Apple" heißt und dass sich auf dem Gemälde "Bauernhochzeit" von Pieter Bruegel dem Älteren zwei Fehler verbergen. memo hat für die neue Ausgabe auch schon ein Leserkompliment bekommen: "Informativ, unterhaltsam, lockerer, dennoch korrekter Stil – rundum lesenswert." Neugierig? Dann reinklicken: Müllers Post

News

  • 20. September 2017

    Wir haben die Müllers Post relauncht. Nach 12 Jahren und 22 Ausgaben war es Zeit dem Kundenmagazin einen neuen Anstrich zu geben: Neue Aufmachung, neue Inhalte, aber alles 100 Prozent Kelterei [...]

    mehr...
  • 9. März 2017

    Die Gartensaison startet. Morgen öffnet die "Garten-Frühling-Lebensart" in Gießen, die erste von 13 Gartenereignissen aus dem Hause Evergreen. memo ist wieder dabei und begleitet alle [...]

    mehr...
  • 23. Februar 2017

    In Nackenheim geht es heute rund. Der Carneval-Verein Entenbrüder feiert die Weiberfastnacht mit einer SWR1 Night Fever Party. Die erste von insgesamt neun in diesem Frühjahr. memo macht [...]

    mehr...
Alle News anzeigen